Aromatherapie - kraftvoll & natürlich

Nutze die Kraft der Natur - mit Ätherischen Ölen

Was sind Ätherische Öle?

Ätherische Öle sind die pure Essenz, man könnte auch sagen die Lebenskraft der Pflanzen. Sie machen die Pflanze lebendig, geben ihr Widerstandskraft und schützen sie vor negativen äußeren Einflüssen. Sie sind überall in den Blättern, Blüten, Stängeln und Wurzeln der Pflanzen enthalten. Seit tausenden von Jahren machen sich die Menschen die besondere Kraft der Pflanzen zunutze, indem sie die Öle aus den Pflanzen durch Kaltpressung, Wasserdampfdestillation oder mit Hilfe eines Lösungsmittels extrahieren und zur Steigerung des Wohlbefindens innerlich und äußerlich anwenden.

Meine Reise mit den Ölen

Hey ihr bin Lisa,

Meine Reise mit den ätherischen Ölen begann im Jahr 2021 nach der Geburt meiner zweiten Tochter. Trotz einer wunderschönen Schwangerschaft und nunmehr zwei wundervollen gesunden Kindern, habe ich mich irgendwie ausgebrannt und verloren gefühlt. Ich spürte, dass ich mich in den letzten Monaten verändert hatte und konnte mir absolut nicht vorstellen, in einem Jahr wieder in meinen Job einzusteigen. 

Beflügelt von meinen eigenen Geburtserlebnissen, beschloss ich eine Ausbildung zur Mentaltrainerin und zum Ganzheitlichen Coach für Frauengesundheit zu machen, um mit meinem Wissen fortan auch andere Frauen in ihren Schwangerschaften unterstützen zu können. Im Rahmen dieser Ausbildungen habe ich auch einiges über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der ätherischen Öle lernen dürfen und war sofort fasziniert von ihrer enormen Kraft und ihrem breiten Wirkungsspektrum. 

Nach langer Recherche und mehreren Testversuchen mit anderen Firmen, bin ich schließlich auf die Öle von doTERRA gestoßen. Und was soll ich sagen: ich war sofort schockverliebt! Die Qualität, die Vielseitigkeit, die Gemeinschaft unter den Nutzern, das hochwertige Design, das soziale Engagement der Firma, der Kundenservice… es hat mich alles einfach nur umgehauen. 

Mittlerweile sind die doTERRA-Öle aus meinem Alltag und dem meiner Familie nicht mehr wegzudenken. Vom Aufstehen am Morgen, bis zum Ins-Bett-gehen am Abend, die Öle sind wirklich ständig im Einsatz und bereichern unser Leben auf unfassbar einfache und doch wunderschöne Weise. 

Wenn du in dir auch schon einen Funken dieser Begeisterung spürst und Lust hast, gemeinsam mit mir in die Welt der Öle einzutauchen und du noch dazu alle Vorteile für dich nutzen möchtest, dann würde ich mich unglaublich freuen, dich in meinem Team zu begrüßen und dich auf deiner einzigartigen Reise mit den Ölen begleiten zu dürfen. 

Alles Liebe,

Deine Lisa

Was kann Aromatherapie für dich tun?

Dein körperliches Wohlbefinden steigern

Du wünschst dir endlich eine natürliche Lösung, um deinen Körper und sein Energielevel zu unterstützen? Dann sind ätherische Öle die perfekte Lösung für dich. Denn egal ob kosmetische Anwendung von außen oder funktionsunterstützende Wirkung von innen, die Öle geben dir den optimalen Rückenwind den dein Körper im Alltag benötigt.

Dein emotionales Gleichgewicht wieder herstellen

Doch die Öle wirken nicht nur auf körperlicher Ebene, sondern durch ihren Duft auch innerhalb von Sekunden auf der mentalen und emotionalen Ebene. Der Duft von Zimt und Nelken erinnert dich sofort an Weihnachten und löst ein Gefühl von Geborgenheit und Vorfreude in dir aus? Der muffige Geruch einer Sporthalle, versetzt dich sofort zurück in deine Schulzeit? Das ist es, was man als Duft-Anker bezeichnet und was wir auch im Einsatz der ätherischen Öle wundervoll nutzen können um uns z.B. bei Stress, Traurigkeit, Müdigkeit innerhalb kürzester Zeit wieder in einen entspannten und ausgeglichenen Zustand zu versetzen.

Wie kannst du die Öle anwenden?

aromatisch

Das ist die einfachste und sicher gängigste Variante, wie man alle ätherischen Öle anwenden kann. Aromatisch bedeutet über das Einatmen, sodass die Wirkung über den Riechnerv innerhalb von Sekunden im Gehirn ankommt. Zur aromatischen Anwendung zählt die Verneblung im Raum, das Atmen über einem Wasserdampfbad oder eine einfache „Handinhalation“.

topisch

Topisch bedeutet die Anwendung auf der Haut. Hier werden die Öle meist verdünnt mit einem Trägeröl (z.B. Kokosöl, Mandelöl o. Jojobaöl) auf dem ganzen Körper aufgetragen. Sie durchdringen hervorragend die Hautbarriere und gelangen so ganz schnell in die Blutbahn, wodurch sie ihre Wirkung sowohl lokal, als auch im ganzen Körper entfalten könnnen.

innerlich

Die Öle von doTERRA sind so rein und frei von Nebenwirkungen, sodass du die allermeisten sogar innerlich anwenden kannst, um eine noch ganzheitlichere Wirkung im gesamten Körpersystem zu erzielen. Möglich ist hier z.B. die Gabe eines Tropfens in ein Glas Wasser, die Verfeinerung von Speisen oder durch das Befüllen von pflanzlichen Leerkapseln wie man sie aus der Pharmaindustrie kennt.

Meine Lieblingsöle

Für die
Schwangerschaft

Peppermint

(Pfefferminze)

Das Öl wirkt erfrischend und anregend auf einen müden Geist und Körper. Außerdem kann es bei morgendlichem Unwohlsein unterstützen.

Frankincense

(Weihrauch)

Beruhigt die Nerven, unterstützt das Ruhigwerden am Abend, spendet Vertrauen und Zuversicht. „Lässt die Seele atmen“.

Cypress & Grapefruit

Lindert hervorragend bei „schweren Beinen“ und unterstützt den Lymphfluss.

Für die
Geburt

Clary Sage

(Muskatellersalbei)

Unterstützt deinen Körper dabei, produktive Wehen anzuregen.

Wild Orange

„Das Öl der Fülle“. Wirkt Stimmungsaufhellend und schenkt dir Freude und Zuversicht.

Römische Kamille

Wirkt beruhigend und ausgleichend in emotionalen und körperlichen Ausnahmesituation.

Für das
erste Babyjahr

Lavendel

Wirkt beruhigend und hilft deinem Baby gut in dieser Welt anzukommen.

Tangerine

(Mandarine)

Wirkt emotional ausgleichend und weckt kindliche Freude.

Copaiba

Kann den Zahnungsprozess lindernd unterstützen.

Für die Schwangerschaft

Peppermint

(Pfefferminze)

Das Öl wirkt erfrischend und anregend auf einen müden Geist und Körper. Außerdem kann es bei morgendlichem Unwohlsein unterstützen.

Frankincense

(Weihrauch)

Beruhigt die Nerven, unterstützt das Ruhigwerden am Abend, spendet Vertrauen und Zuversicht. „Lässt die Seele atmen“.

Cypress & Grapefruit

Lindert hervorragend bei „schweren Beinen“ und unterstützt den Lymphfluss.

Für die Geburt

Clary Sage

(Muskatellersalbei)

Unterstützt deinen Körper dabei, produktive Wehen anzuregen.

Wild Orange

„Das Öl der Fülle“. Wirkt Stimmungsaufhellend und schenkt dir Freude und Zuversicht.

Römische Kamille

Wirkt beruhigend und ausgleichend in emotionalen und körperlichen Ausnahmesituation.

Für das erste Babyjahr

Lavendel

Wirkt beruhigend und hilft deinem Baby gut in dieser Welt anzukommen.

Tangerine

(Mandarine)

Wirkt emotional ausgleichend und weckt kindliche Freude.

Copaiba

Kann den Zahnungsprozess lindernd unterstützen.

Spezial-Tipp für deine Geburt

Der Duftanker

Was ist ein Duftanker?

Du wünschst dir eine entspannte Geburt im Vertrauen und außerdem liebst du gute Düfte? Dann ist ein Duftanker genau das Richtige für dich! Ein Duftanker ist ein wunderbares Hilfsmittel, um dich während der Geburt schnell zurück in einen entspannten und glücklichen Zustand voller Vertrauen und Zuversicht zu versetzen. Denn durch regelmäßiges Üben lassen sich positive Gedanken und Gefühle sehr fest an einen bestimmten Duft koppeln. Das bloße Wahrnehmen dieses Duftes – egal in welcher Situation – wird die verankerten Empfindungen dann erneut auslösen und dich augenblicklich entspannen.

Warum eignet sich der Duftanker so gut, zur Geburtsvorbereitung?

Während der Geburt hat unser Neokortex, jener Teil des Gehirns, durch den unser analytisches Denken gesteuert wird, Pause. Dafür werden Gehirnareale, wie das sog. Limbische System, die sehr viel älter und ursprünglicher sind, zunehmend aktiv. 

Düfte gehen ohnehin ohne Umwege direkt ins Gehirn und werden dort sehr schnell weiterverarbeitet. Während der Geburt ist der Geruchssinn darüber hinaus aber noch präsenter. Das kann man sich bei Anwendung eines Duftankers zu Nutze machen. Denn ein Duft ist leicht zugänglich, praktisch transportabel und ist so immer und überall gut verfügbar. Kaum den Duft wahrgenommen, löst er sofort das verankerte Gefühl aus und kann dir so während der Geburt helfen, in deine Geburtstrance zu finden.

Du willst mehr erfahren?

Höchste Reinheit bringt maximale Sicherheit und Effektivität

Die ätherischen Öle von doTERRA besitzen eine garantierte reine therapeutische Qualität (sog. CPTG Zertifikat). Sie sind zu 100% frei von Füllstoffen, synthetischen Zusätzen, Alkohol oder günstigeren Ölen zur Streckung. Das macht sie maximal effektiv (Beispiel: 1 Tropfen Peppermint-Öl = Wirkung von 28 Tassen Pfefferminztee) und natürlich auch absolut sicher und nebenwirkungsfrei.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten vom Säugling bis zum Lebensende.

Aufgrund ihrer Reinheit, lassen sich die doTERRA Öle nicht nur aromatisch (durch Raumbeduftung) anwenden, sondern sie sind auch zur Anwendung auf der Haut und sogar zur innerlichen Einnahme geeignet. Und auch altersmäßig gibt es keine Einschränkungen. So können sogar schon Neugeborene mit den verdünnten Ölen unterstützt werden.

Soziales Engagement

Durch ihre sog. Co-Impact SourcingTM Strategie, schafft doTERRA weltweit fairbezahlte, menschenwürdige  und nachhaltige Arbeitsplätze. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen die gemeinnützige Healing Hands FoundationTM, die sich weltweit in der Katastrophenhilfe, bei der Bekämpfung von Menschenhandel, für der Stärkung von Frauen- und Kinderrechten, etc. einsetzt.

Du willst mehr über den Einsatz der Öle in deiner Schwangerschaft & Stillzeit erfahren, du willst eine Öle-Party bei dir zu Hause veranstalten oder möchtest die Öle einmal kostenlos ausprobieren?

©2022 Birth and Soul Club

Folge uns auf Instagram.